Pressefoto-FeteDeLaMusique-2022-c-Jim-Kroft-3-6481.jpg
 

ahoi.

Fête de la Musique

 

Stell dir vor, es gibt einen Tag im Jahr, der in hunderten Städten auf dieser Welt mit Musik gefüllt wird. Stell dir vor, es ist ein Tag, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Welt ein bisschen zu verbessern und Menschen miteinander zu verbinden. Stell dir vor, deine Stadt kann Teil dieser Idee sein. Dann, genau dann, spürst du die FÊTE DE LA MUSIQUE!

 

Nach zwei Jahren als Online-Festival werden zum Sommeranfang 2023 wieder Publikum und Musizierende an ein und demselben Ort zusammenfinden - um das Leben zu genießen. Und das zum 40. Jubiläum der Veranstaltung, die 1982 zum ersten Mal in Frankreich stattfand.

Den Staub von den Instrumenten pusten, die Übungsräume durchlüften und das Gefühl genießen, wieder vor und für Menschen zu spielen. Open Air, im Club, in Universitäten, in heiligen und profanen Häusern, in und auf Sternwarten, an Kiez-Ecken oder beim Discounter – ohne Eintrittsbarriere finden Musik und Menschen am längsten Tag des Jahres wieder zusammen und feiern das Fest der Musik.

Pressefoto-FeteDeLaMusique-2022-c-Jim-Kroft-27-558.jpg

In aller Kürze

· Die Fête de la Musique, ist mittlerweile das größte Musikfest der Welt.

· Jedes Jahr gilt der gleiche Termin: der 21. Juni, Sommeranfang

· Über 540 Städte weltweit, davon 300 in Europa und ca. 50 in Deutschland beteiligen sich

 

· Die Grundidee ist: kostenlose Konzerte jeglichen Couleurs, um die Städte zu beleben

· Kostenfreier Zugang zu allen Konzerten

· Musikalische Vielfalt, Spontanität und Kreativität soll gefördert werden

· Ein Tag voller Musik und Klänge, um den Sommeranfang zu feiern

 

· Öffentliche Plätze, Parks, Gärten, Vorgärten, Höfe, vor bzw. in Cafés, Bars, Kneipen

  und Restaurants, Museen, Galerien, Kirchen, Geschäfte usw.

 

Und das Wichtigste: freier Eintritt für jeden Besucher!

Musik kann vielleicht nicht die Welt retten, aber Menschen verbinden.

Kontakt.

  • Instagram
  • Spotify

Danke für die Nachricht!

© 2022 Hellfire Concerts. | Design MYDSGN.me

Impressum | Datenschutz